Das Loxo­ne Smart Home befreit Sie von allen Gedan­ken rund um die Qua­li­tät Ihrer Luft. Sie müs­sen sich weder Sor­gen um Schä­den durch Schim­mel und Co. machen noch um Ihre Gesund­heit ban­gen. Die intel­li­gen­te Lüf­tungs­steue­rung im Loxo­ne Smart Home lässt Sie ent­spannt zurück­leh­nen und bes­te Luft­qua­li­tät – rund um die Uhr – genie­ßen.

Ob Neu­bau oder Sanie­rung: Der Leaf 1 von Leaf Ven­ti­la­ti­on, ein revo­lu­tio­nä­res Lüf­tungs­sys­tem, das sich naht­los und zu 100% in Ihr Loxo­ne Smart Home inte­grie­ren lässt, passt sich allen Anfor­de­run­gen in Funk­tio­na­li­tät und Design an.

Die High­lights:

Stoßlüften

Lüf­ten Sie Ihren Wohn­raum für eine gewis­se Zeit­span­ne gänz­lich durch. So ver­mei­den Sie z.B. beim Kochen um unan­ge­neh­me Gerü­che.

Betriebszeitzähler

Ihr Smart Home zählt die Betriebs­stun­den mit und infor­miert Sie zuver­läs­sig, wenn z.B. ein Fil­ter­wech­sel ansteht.

Fernzugriff

Prü­fen Sie auch von unter­wegs den CO2 Zustand sowie die Luft­feuch­te Ihrer Räu­me – und akti­vie­ren oder deak­ti­vie­ren Sie Ihre Lüf­tung (z.B. wenn der Bau­er gera­de sein Unheil ver­teilt)

Ruhepause

Akti­vie­ren Sie ein­fach die “Ruhe­pau­se”, um die Geräusch­be­las­tung durch den Lüf­ter zu mini­mie­ren und damit z.B. Ihr Kind behut­sam schla­fen kann.

Gute Luft in allen Räumen

Die meis­te Zeit unse­res Lebens ver­brin­gen wir in geschlos­sen Räu­men – ein Vier­tel der Lebens­zeit sogar in Schlaf­räu­men. Dabei pro­du­zie­ren wir durch Atmen, Kochen, Duschen, Waschen etc. viel Feuch­tig­keit, die sich in der Luft sam­melt. Des­halb ist es für das Wohl­be­fin­den und die Gesund­heit wich­tig, dass Wohn-, Schlaf- und Arbeits­räu­me durch einen regel­mä­ßi­gen Luft­aus­tausch aus­rei­chend mit fri­scher Luft ver­sorgt wer­den.

Wohnzimmer

Der Auf­ent­halts­raum Nr. 1: Das Wohn­zim­mer. Damit beim gemein­sa­men Abend­essen oder Film­abend kei­ne dicke Luft herrscht, wird auch hier für per­fek­te, fri­sche Luft gesorgt.

Schlafzimmer

Der mensch­li­che Kör­per nutzt die Nacht bzw. den Schlaf, um sich zu rege­ne­rie­ren. Frisch­luft hilft dabei, sich voll­stän­dig zu erho­len, um fit in den nächs­ten Tag zu star­ten.

Küche

Schmor­te die Piz­za etwas zu lan­ge im Ofen, ent­larvt spä­tes­tens der Geruch im gesam­ten Haus den Meis­ter­koch. Eine Lüf­tung kann hier hel­fen, den Geruch zu ver­trei­ben.

Bad

Vor allem an käl­te­ren Tagen ist eine hei­ße aus­gie­bi­ge Dusche ein Muss. Die auto­ma­ti­sche Akti­vie­rung der Lüf­tung ver­hin­dert beschla­ge­ne Spie­gel, gefähr­lich feuch­te Boden­flie­sen oder gar die Bil­dung von Schim­mel.

Trockenraum

Nut­zen Sie Ihre Lüf­tungs­an­la­ge als Tro­cken­raum­lüf­tung, um Ihre frisch gewa­sche­ne Wäsche oder nas­se Ski­klei­dung schnel­ler trock­nen zu las­sen und die Bil­dung von Gerü­chen zu ver­mei­den.

Garage

Soll­te Frau Hol­le im Win­ter die Pols­ter zu kräf­tig schüt­teln, trans­por­tiert das Auto oft­mals unge­wollt Schnee mit in die Gara­ge. Auch hier regu­liert Ihre Lüf­tung auto­ma­tisch die Luft­feuch­tig­keit.

Einzigartige Produkteigenschaften

Das Herz­stück des Leaf 1 ist der Kera­mik­spei­cher zur Wär­me­rück­ge­win­nung. Durch die opti­ma­le Posi­tio­nie­rung der Kera­mik­ele­men­te im Ver­hält­nis 1/3 zu 2/3, vor und hin­ter dem Ven­ti­la­tor, schafft der Leaf 1 eine opti­ma­le Balan­ce zwi­schen maxi­ma­ler Effi­zi­enz, gerin­ger Laut­stär­ke und lan­ger Lebens­dau­er.

Leaf 1

Gerin­ge Ener­gie­kos­ten dank Wär­me­rück­ge­win­nung: Dank der aus­ge­klü­gel­ten Archi­tek­tur des dezen­tra­len Lüf­tungs­sys­tems arbei­tet die­ser stets effek­tiv, ohne, dass wert­vol­le Wär­me­en­er­gie ver­lo­ren geht. Das Maxi­mum an Effi­zi­enz erzie­len Sie, wenn pro Raum zwei Leaf 1 im Wech­sel­be­trieb arbei­ten. Das bedeu­tet Lüf­ter A sorgt für Zuluft und Lüf­ter B für Abluft. Nach 70 Sekun­den wer­den die Rich­tun­gen geän­dert. Dies sorgt für eine opti­ma­le Frisch­luft­zu­fuhr und wegen des Wär­me­tau­scher­prin­zips blei­ben die Ener­gie­kos­ten gering.

Vor­tei­le:
Bis zu 91% Wär­me­rück­ge­win­nung
gerin­ge Strom­auf­nah­me des Ven­ti­la­tors
hoher Volu­men­strom auch bei grö­ße­ren Wohn­flä­chen

Leaf 1

Smartes Teamplay

Im Loxo­ne Smart Home arbei­ten alle Kom­po­nen­ten von der Musik über die Beschat­tung bis zur Beleuch­tung für Ihre Sicher­heit zusam­men. Von intel­li­gen­ten Abwehr­me­cha­nis­men über Alarm- und Schutz­funk­tio­nen unter­stützt Sie Ihr Loxo­ne Smart Home mit vol­ler Kraft – auch im Ernst­fall.

Fah­ren Sie mit der Maus über die Icons.
Sie erfah­ren, was für eine Lösung Ihnen das Loxo­ne Smart Home von Logic Home bie­tet.